GOSPELCHOR IPTINGEN   1993 - 2013

Unter der gewohnt schwungvollen Leitung von Chordirektor Sascha Rieger, der es eindrucksvoll versteht, Professionalität und Freude am gemeinsamen Singen gleichermaßen zu vermitteln, feiert der GOSPELCHOR IPTINGEN sein 20-jähriges Jubiläum.

In einer gospelbegeisterten Gruppe aus derzeit 26 SängerInnen sind verschiedene  Konfessionen und Altersgruppen vereint. Die aktiven Mitglieder des gemischten Chores kommen aus verschiedenen Orten des Enzkreises. Als der damalige Iptinger Pfarrer Paul Friedrich Saalmüller 1993 den entscheidenden Anstoß gab zur Gründung eines Gospelchores, fanden sich spontan 13 Sänger und Sängerinnen, die unter der Leitung von Gudrun Ederer und der Schirmherrschaft der Kirchengemeinde Iptingen musikalisch aktiv das Gemeindeleben mit gestalteten. Die Zahl der Mitglieder stieg im Laufe der Jahre und beträgt durchschnittlich 27 Sänger und Sängerinnen. Zwischenzeitlich wurde der Chor von Katja Lust, einer ehemaligen Sängerin geleitet. Seit 1999 bzw. 2004 Dirigent Sascha Rieger die Chorleitung übernahm, wurde der Chor ständig aufs Neue gefordert und gefördert. Dynamisch und einfühlsam versteht der Musiker es, seine Mitmenschen für die Musik zu begeistern, was nicht nur die Sänger, sondern auch die Zuhörer immer wieder erleben! [Weiterlesen]

 

 

Plakat Konzert Gospelchor Iptingen 2013

Veranstaltungen

Chorprobe

montags 20:00-21:30 Uhr
Gemeindehaus Iptingen

- außer in den Ferien -